Neue Corona-Maßnahmen ab dem 13.Januar 2022

Liebe Centerbesucherinnen und -besucher,

gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW gelten ab dem 13. Januar folgende Regelungen für den City-Point:

In folgenden Einrichtungen gilt der 2G-Nachweis (geimpft oder genesen):

  • Einzelhandel (ausgenommen sind die Apotheke und die DM-Drogerie)
  • Körpernahe Dienstleistungen (L.A. Nails)

In folgenden Einrichtungen gilt der 2G+ Nachweis (geimpft oder genesen plus Test). Für den Negativtest-Nachweis reicht ein offizieller Schnelltest, der höchstens 24 Stunden alt ist: Einen Test können Sie in unserem Testzentrum durchführen. Weitere Infos finden Sie hier

  • alle gastronomischen Angebote, wenn die Nutzung sich nicht auf das bloße Abholen von Speisen und Getränke beschränkt

Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen, die über eine wirksame Auffrischungsimpfung verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren.

 

Bitte halten Sie die Nachweise inkl. amtliches Ausweispapier bereit, diese werden von den Verantwortlichen der Angebote kontrolliert.

Unabhängig von diesen Einschränkungen besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im gesamten Center.

An den Eingängen des City-Points finden Sie QR-Codes für die Corona-Warn-App und die LUCA-App zum Einchecken.

Bitte halten Sie bei Ihrem Besuch im City-Point die geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen ein!

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.